Gleich einem Teppich ist unser Leben aus Fäden gewoben:
aus feinen, bunten, langen matten.
Dazwischen offene Räume, belebte, unbewohnte.
Tief verborgen Wünsche, Hoffnung, Träume.