Die Bildfolie zeigt transparente Zonen. Die Vorderseite verweist auf die Rückseite und umgekehrt.
Die beiden Bilder berühren, ergänzen oder überlappen sich. Sie werden zum Lichtbild.